Urlaubsabgeltung

Urlaubsabgeltung

Der gesetzliche Urlaub steht jedem Arbeitnehmer zu. Der Arbeitgeber hat den Urlaub zu gewähren. Kann der Urlaub aufgrund einer Kündigung nicht in Anspruch genommen werden, so ist der Urlaub abzugelten, das heißt auszuzahlen. Der Urlaubsanspruch geht bei Krankheit ebenfalls nicht verloren. Er ist dann nachträglich zu gewähren.

Gerne helfen wir Ihnen weiter, wenn Sie Fragen haben.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

20 + 13 =